2019 save the date

 

Liebe Kolleginnen und Kollegen, liebe Mitglieder, 

2019 beier

zum Bayerischen Hausärztetag 2019 lade ich Sie herzlich im Namen des Vorstandes des Bayerischen Hausärzteverbandes am 17. und 18. Mai nach Regensburg in das marinaforum ein. Neben seinem umfangreichen, vielseitigen und pharmaneutralen Fortbildungsprogramm für das gesamte Praxisteam, den neuesten berufspolitischen Informationen und Diskussionen bietet der Bayerischen Hausärztetag wie kein anderes Forum Gelegenheit zum gegenseitigen Austauschen mit Kolleginnen und Kollegen zu aktuellen Themen.

Dem trägt das im vergangenen Jahr eingeführte neue Konzept der Mitgliederversammlung am 18. Mai ab 10 Uhr Rechnung: Im Anschluss an den gesundheitspolitischen Bericht zur Lage informieren die Expertenforen „Am Puls der Zeit“ über Fragen, die Sie in der Praxis bewegen, und bieten anschließend Raum zur Diskussion. So ist ein Expertenforum der 2019 pharmaneutralDigitalisierung gewidmet, bei dem es unter anderem um Nutzen und Risiken von Gesundheits-Apps und elektronischen Gesundheitsakten geht. Passend zum Motto des diesjährigen Bayerischen Hausärztetags „Hausarztmedizin – im Zentrum der Versorgung“ bildet die hausarztzentrierte Versorgung einen weiteren Schwerpunkt dieser Expertenrunden. Erfahren Sie, wie Sie diese besondere Versorgungsform zum Wohl Ihrer Patienten voranbringen und damit gleichzeitig zur wirtschaftlichen Stabilität Ihrer Praxis beitragen können, und teilen Sie ihre Erfahrungen mit Kolleginnen und Kollegen in der Diskussionsrunde! Und es wird aufgrund der hohen Relevanz auch wieder eine Expertenrunde geben, in der Ihre persönliche Zukunftsplanung im Mittelpunkt steht: Es geht um die erfolgreiche Praxisgründung oder -abgabe mit Plan. Wie im Vorjahr haben Sie auch in Regensburg wieder Gelegenheit, diese Themen der Expertenrunden am Vormittag nachmittags in Workshops zu vertiefen.

Speziell für den hausärztlichen Nachwuchs haben wir am Vorabend des Bayerischen Hausärztetag wieder unseren „Nachwuchstag“ gemeinsam mit der medizinischen Fakultät der Universität Regensburg organisiert und bieten am Hausärztetag selbst Workshops zum Thema Praxisgründung und zur Vorbereitung auf die Facharztprüfung an. Wir wollen die jungen Hausärztinnen und Hausärzte nicht nur fit für die Praxis machen, sondern Ihnen auch gleich Möglichkeiten für ihre Zukunft in der Hausarztmedizin zeigen: Es wird wieder eine Praxis- und Stellenbörse vor Ort geben mit der Möglichkeit, direkt ins Gespräch mit zukünftigen Praxispartnern, -nachfolgern beziehungsweise –abgebern zu kommen.
Kommen Sie mit Ihrem Praxisteam in die Weltkulturerbe-Stadt Regensburg, die uns für den Bayerischen Hausärztetag 2019 mit dem „marinaforum“ einen gleichermaßen modernen wie historischen Veranstaltungsort bietet! Auch der ganz junge Nachwuchs ist willkommen: Wie im Vorjahr stellt ein professionelles Betreuungsteam sicher, dass der Bayerische Hausärztetag für kleine Besucher ein Erlebnis wird und sich ihre Eltern auf Politik und Fortbildung konzentrieren können.

Ich freue mich sehr darauf, Sie zahlreich in Regensburg begrüßen zu dürfen.

Ihr Dr. Markus Beier

  Vergangenes Jahr fand der Bayerische Hausärztetag in Würzburg statt. Einen Rückblick bietet die

Homepage des 26. Bayerischen Hausärztetages, 27./28. April 2018 in Würzburg.

 

Gesamtkoordination

Hausärztliche Service- und Wirtschaftsgesellschaft mbh (HSW) für den Bayerischen Hausärzteverband e. V.
www.bhaev.de

Kontakt

Orleansstr. 6
81669 München
Telefon 089 / 127 39 27 0
Telefax: 089 / 127 39 27 99
Mail: info@bhaev.de

Veranstaltungsort

marinaforum Regensburg 

Johanna-Dachs-Str 46 
93055 Regensburg

Adresse für Navi (Parkhaus):          von-Donle-Str. 5

Tagungstelefon am Infopoint:        0941 / 507-5565

 

 

 

 

 

 

Hinweis

Programmänderungen und -ergänzungen behält sich der Veranstalter vor.